Wednesday, 16. January 2008

Einsamer Zwischenmieter

Ein halbes Jahr ist es ungefähr her. Seitdem ist nichts passiert. Im Dachgeschoss pfeift nach wie vor nur der Wind durch. Bis dato hatte ich es alleine schon angesichts der Sanierungskosten nicht in Erwägung gezogen, dieses obere Geschoss ebenfalls in den Mietvertrag eintragen zu lassen. Bis dato hat sich auch sonst niemand dafür interessiert. Und das sollte sich wohl während dieser Temperaturlage auch nicht ändern.

Bis heute. Heute war jemand da. Eine sie und ein er kamen mir im Treppenhaus entgegen. In meinem Treppenhaus! Zielsicher gen 2. Stock. Oh nein. Warum, wieso, weshalb? Was tun die da oben? Erstmal nett Hallo gesagt. Ein nettes Hallo kam zurück. Hm. Was soll ich jetzt denken? Ach, die gehn ja eh gleich wieder angesichts der Zustände da oben. Ganz sicher.

Eine Stunde später gehe ich nach unten für meinen täglichen Spaziergang. Und erinnere mich an den Lärm, der mich den ganzen Tag plagte. Und erinnere mich an die Worte vom Heizungstechniker: "Aungebli woin die da untn a ausziangn". Ich werfe einen Blick in die Fenster des Erdgeschosses. Und was sehe ich? Nichts. Huch, alles weg. Alles leer. Gibt's das? Bin ich jetzt ganz allein in dem großen Haus?

Grübel, grübel und studier. Wenn der da unten jetzt weg ist und oben noch keiner drin ist, heißt das ja, ich könnte ja alles meins nennen? Also nicht offiziell, aber ich könnt es offiziell machen.

Mach ich das? Macht das Sinn? Kann ich mir das leisten? Was mach ich überhaupt damit? Lohnt es sich? Warum zieht der da aus? Will da oben wer rein? Was mach ich jetzt? Mach ich jetzt was?

And the winners are...

Kürzlich sind wieder die AVN Awards über die Bühne gegangen. Die großen Gewinner mit jeweils 8 Awards:



Unter den Stars ist sie für mich die Gewinnerin schlechthin: Katsuni räumte dieses Jahr ihren 29. Award ab. Wham!

Übrigens ist mittlerweile sogar Jane's Addiction Gitarrist Dave Navarro in den Porno-Olymp aufgestiegen. Mit seinem Regie-Debut Broken hat er sich - oh Wunder - bei den diesjährigen AVN Awards sogleich den ersten Award gesichert: Best High-End Feature. Nominiert war das Filmchen gleich 5 Mal!

Happy Weekend on Tour

Morgen, Donnerstag, gastiere ich mit meinem Happy Weekend Team in der Caribic Bar in Seisenegg, dem übrigens einzigen Swingerclub Österreichs, in dem ich seinerzeit auf der Durchreise Halt machte und aktives Swingen betrieb. Im Jahre Schnee habe ich vor Ort in einem Helikopter und in der Straßenbahn rumgepoppt. Mal sehen, was sich seither getan hat. Und nein, diesmal werde ich ausschließlich moderieren und den Betreibern mit unheimlich schlauen Fragen auf die Nerven gehen und versuchen, dabei möglichst sexy auszusehen.




Am Freitag werden wir in Wien zwei Clubs unsicher machen. Apropos unsicher: die Termine in Wien sind noch nicht fix, insofern halte ich einstweilen meinen Mund. Status: tba

Interactive Dessous Showroom



Ich hatte es ja fast vergessen, die damaligen zusätzlichen Dreharbeiten zur Produktfotografie. Das Konzept fand ich seinerzeit schon außergewöhnlich und innovativ. Den Mantel hätte ich mir ja schon gerne gegönnt. Aber auch einige andere tolle Dessous. Irgendwie waren es dann doch zuviele Auswahlmöglichkeiten und mein Koffer war ohnehin schon voll.

Seit damals haben die Herr- und Damschaften von Ars Vivendi wieder kräftig aufgestockt. Mittlerweile gibt es sogar eine feine Auslese an Rockabilly Mode. Jedes ihrer Stücke anhand eines Videoclips mit einem feschen Model zu präsentieren wäre wohl zuviel verlangt? Da würde ich mich doch glatt nochmals zur Verfügung stellen. Vorausgesetzt, ich sollte es tatsächlich noch schaffen, die damaligen Proportionen wieder zu erlangen. Oder noch besser: die von 2002? Back to the crosstrainer.

Mit besten Empfehlungen:
Ars Vivendi

BTS: Tired, farty Renee Pornero



Man, that girl is lame. She's tired about having two cocks each day two weeks in a row and still doesn't want to marry the cam guy, although he asks her AFTER her making farting noises. I just don't get it. Maybe that's why she didn't get the honor of a double A that day.

Behind the scenes of Platinum X Pictures' Analgeddon Volume 2

MY POV

[expect the unexpected]

Search My Blog

 

People Just Said...

Schonmal...
..an jeder Fußinnenseite eine 2cm² große Fläche ohne...
Joshy01 - 2010/01/03 11:35
Der olle Wahnsinnige...
Der olle Wahnsinnige lernt von Tag zu Tag mehr Blödsinn...
Miss Pornero - 2009/12/02 10:47
Da hast Du sehr recht....
Da hast Du sehr recht. Auch wenn er nicht so ne geniale...
Miss Pornero - 2009/12/02 10:45
... der kleine sniper...
... der kleine sniper sieht ein wenig aus wie der beginn...
timanfaya - 2009/11/27 13:40
iPhone-Kopfhörer-Zerbeisse n...
iPhone-Kopfhörer-Zerbeisse n nicht zu vergessen! Wir...
Lorelei - 2009/11/20 08:48

XXX News

TRANSLATE MY POV

Logbook

Online for 6054 days
Last update: 2021/07/15 02:03

Powered by


anger management
Cooking with Pornstars
etc.
Interactive Greetz
Miss P empfiehlt:
MYPOV Awards
Netz-Schmankerl
Oh Du mein Wien!
on the road
personal achievements
PorneroToons
skin-flick-snippets
That's just me!
VIE: Szenetipp
Profil
Logout
Subscribe Weblog